reflections

Heute früh war ich auf der Stadt, weil ich meinen Personalausweis beantragt habe. Die sind dort so pingelig gewesen. Ich musste zwei mal zum Fotografen gehen, weil mein Passbild für die nicht gut genug war. Angeblich soll mein Kopf nicht genau in der Mitte gewesen sein. Zwei mal quer durch die Stadt gehetzt. Wenigstens habe ich gleich eine Runde Frühsport betrieben. :D. Als ich dann die zweiten Passbilder hatte, war es schon zuspät um zur Stadt zurück zu hetzen da, die nur bis um 12 Uhr auf haben. Jetzt muss ich morgen um 8 Uhr aufstehen (dabei bin ich sooo ein Langschläfer javascript:insertEmotion('http://blogmag.de/ap/smilies/sigh.gif', 'emotion') und wieder auf die Stadt gehen damit ich meinen Perso in zwei Wochen bekomme. Das Positive daran ist, dass ich endlich alle Notwendigkeiten erledigt habe, damit ich startklar für Kroatien bin. Ich bin so froh, dass meine beste Freundin jetzt doch mit fahren darf. Juhu.

11.2.13 13:34

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung